Datenschutz

Datenschutzerklärung Camlog Biotechnologies AG („CAMLOG“)

Einleitung
CAMLOG respektiert und schützt Ihre Privatsphäre und berücksichtigt die massgeblichen gesetzlichen Bestimmungen. Diese Datenschutzerklärung setzt Sie darüber in Kenntnis, wie CAMLOG Daten von Personen, welche diese Internetseite besuchen, bearbeitet. Indem Sie die Webseite von CAMLOG nutzen, erklären Sie sich mit der Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten durch CAMLOG im Rahmen dieser Datenschutzerklärung einverstanden.


Begriffserklärung
In dieser Datenschutzerklärung bedeuten Personendaten bzw. persönliche Daten alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen, beispielsweise Vor- und Nachname, Alter, E-Mail- oder Postadresse. Der Begriff «Bearbeiten» umfasst jeden Umgang mit Personendaten, unabhängig von den angewandten Mitteln und Verfahren, insbesondere das Beschaffen, Aufbewahren, Verwenden, Umarbeiten und Bekanntgeben.


Sammlung und Verwendung von Personendaten
Beim jedem Besuch unserer Internetseite werden automatisch

  • Browsertyp und Browserversion
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
  • die URL der zuletzt besuchten Seite von der aus der User auf die aktuelle Seite gelangt ist
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Dauer des Besuches auf unseren Webseiten sowie
  • übertragene Datenmenge

registriert. Die IP-Adresse des Computers wird dabei nur für die Zeit der Nutzung der Website gespeichert und im Anschluss daran unverzüglich gelöscht oder durch Kürzung anonymisiert. Die übrigen Daten werden für eine begrenzte Dauer gespeichert. Wir verwenden diese Daten für den Betrieb unserer Website, insbesondere um Fehler der Website festzustellen und zu beheben, um die Auslastung der Website festzustellen und um Anpassungen oder Verbesserungen vorzunehmen.


Die von CAMLOG zur Verfügung gestellten Internetdienste können grösstenteils ohne persönliche Registrierung und Bekanntgabe der Personendaten besucht und genutzt werden. Um bestimmte Funktionen auf unserer Internetseite nutzen zu können, ist jedoch die Offenlegung der Personendaten erforderlich. Für diese Fälle kann es sein, dass Sie auf das gewünschte Angebot nicht zugreifen können oder dass wir Ihre Anfrage nicht beantworten können, wenn Sie nicht alle notwendigen Personendaten bekannt geben.
CAMLOG verwendet Ihre Personendaten, die über diese Internetseite beschafft werden, dafür, um Sie mit den von Ihnen angeforderten Informationen, Dienstleistungen und Produkten zu versorgen. Zudem verwenden wir Ihre persönlichen Daten, um Ihnen neue Produkte und Dienstleistungen vorzustellen, welche für Sie von Interesse sein könnten, oder für Zwecke, die sich aus dem Zusammenhang ergeben oder über die wir Sie bei der Datenbeschaffung separat informiert haben. Des Weiteren nutzt CAMLOG Ihre E Mail-Adresse, um zu Ihren Fragen und Hinweisen Stellung zu nehmen.


Bekanntgabe persönlicher Daten an Drittparteien
Ausser in den in dieser Datenschutzerklärung erwähnten Fällen wird CAMLOG die beschafften Personendaten nicht an Dritte weitergeben oder für Dritte auf andere Weise zugänglich machen. Ihre persönlichen Daten können jedoch Partnern von CAMLOG im In- und Ausland bekannt gegeben werden, die sich verpflichten, die Personendaten gemäss dieser Datenschutzerklärung zu behandeln.
Personendaten können an Drittparteien, welche für oder im Namen von CAMLOG handeln, weitergegeben werden, um die Daten ihrem ursprünglich zugrunde liegenden Beschaffungszweck entsprechend weiterzubearbeiten, beispielsweise für die Auslieferung von Dienstleistungen, Marketing oder technischen Support. Diese Drittparteien haben sich gegenüber CAMLOG vertraglich verpflichtet, die erhaltenen Daten nur zum vereinbarten Zweck zu verwenden und Ihre Personendaten nicht an weitere Personen weiterzugeben.
Wir setzen Sie des Weiteren darüber in Kenntnis, dass CAMLOG mittels behördlicher Weisungen oder Verfügungen gezwungen werden kann, Ihre persönlichen Daten bekannt zu geben.


Cookies
Unter dem Begriff «Cookies» sind kleine Dateien zu verstehen, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sie verfolgen Ihre Webseitenbesuche, wenn Sie verschiedene Webseiten verwenden. CAMLOG setzt Cookies ein, um besser zu verstehen, wie Besucherinnen und Besucher die Internetseite von CAMLOG nutzen. Diese Technologie hilft uns, die Internetseite zu verwalten und ihre Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Verwendung von Cookies kann CAMLOG erkennen, ob Ihr Computer schon zu einem früheren Zeitpunkt eine Verbindung mit dieser Internetseite hergestellt hat. CAMLOG kann so unter anderem sehen, welche Bereiche der Webseite am häufigsten genutzt werden.

In den von uns verwendeten Cookies werden lediglich die erläuterten Daten über Ihre Nutzung der Website gespeichert. Dies erfolgt nicht durch eine Zuordnung zu Ihnen persönlich, sondern durch Zuweisung einer Identifikationsnummer zu dem Cookie („Cookie-ID“). Eine Zusammenführung der Cookie-ID mit Ihrem Namen, Ihrer IP-Adresse oder mit ähnlichen Daten, die eine Zuordnung des Cookies zu Ihnen ermöglichen würden, erfolgt nicht. Wie Sie den Einsatz von Browser-Cookies unterbinden können, erfahren Sie weiter unten.


Der Internet-Browser kann so eingestellt werden, dass eine Meldung auf dem Bildschirm das Eintreffen eines Cookies anzeigt, sodass Sie bei jedem Cookie entscheiden können, ob Sie dieses auf der Festplatte installiert haben wollen. Verweigern Sie die Installationen der Cookies, können Sie möglicherweise nicht alle Funktionalitäten Ihres Browsers nutzen. Des Weiteren können Sie sich auch jederzeit gegen die Verwendung von Cookies und somit dieser Internetseite entscheiden, indem Sie die Cookies löschen, die von dieser Webseite gesetzt wurden. Dies ist über die Einstellungen in Ihrem Internet-Browser und durch Löschung aller Cookies möglich.

 

Datensicherheit
CAMLOG gewährleistet die Sicherheit und die Vertraulichkeit der beschafften Personendaten. Diese Daten werden von CAMLOG durch angemessene technische und organisatorische Massnahmen gegen Verlust und unbefugtes Bearbeiten, wie Missbrauch, unerlaubten Zugriff und Zerstörung geschützt. CAMLOG ist nicht für die Gewährleistung der Sicherheit Ihrer Daten verantwortlich, während diese über das Internet übermittelt werden.


Datenschutzerklärung für Social Media Webapplikationen
Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button” („Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten.


Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter de-de.facebook.com/policy.php.  Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.
 
Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google”). Google Analytics verwendet sog. „Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren

 Sie können die Erfassung durch Google Analytics ebenfalls verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Opt-Out-Cookie setzen

 
Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1
Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.


Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Veränderungen und Anpassungen dieser Datenschutzerklärung
Die vorliegende Datenschutzerklärung berücksichtigt das geltende Recht. Die laufende Verbesserung dieser Webseite sowie Gesetzesänderungen oder neue Technologien können Anpassungen dieser Datenschutzerklärung erfordern. CAMLOG behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung ohne Vorankündigung und nach eigenem Ermessen zu aktualisieren oder zu modifizieren. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, regelmässig die aktuellste Version dieser Datenschutzerklärung zu lesen.
Diese Datenschutzerklärung wurde letztmals am [29.01.2015] aktualisiert.


Auskunftsrecht und Fragen
CAMLOG bemüht sich darum, dass die aufgezeichneten persönlichen Daten stets richtig, aktuell und im Hinblick auf die beabsichtigte Verwendung verlässlich sind. Möchten Sie Ihre persönlichen Daten einsehen oder korrigieren, welche über diese Webseite bearbeitet wurden, dann kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an online.marketing@camlog.com .

Liefern Sie uns bitte ausreichende Informationen, damit wir Ihre persönlichen Daten identifizieren können. Wir werden Ihnen die gewünschte Auskunft innerhalb von 30 Tagen mitteilen. Sollte ein formelles Gesetz oder eigene oder die Interessen eines Dritten Ihr Auskunftsrecht beschränken, werden wir Ihnen dies in einem begründeten Entscheid schriftlich mitteilen.


Haben Sie allgemeine Fragen zur Bearbeitung Ihrer Personendaten, zu dieser Datenschutzerklärung oder Bedenken bezüglich der Art und Weise, wie die CAMLOG Ihre Daten verarbeitet, teilen Sie uns dies bitte per E-Mail an online.marketing@camlog.com mit.

a perfect fit ™